Seminar Nr.: FRE-5172

Seminar Leistungselektronische Umrichter - Anwendungen bei Antrieben, Netzen und Batteriespeichern

Seminar Leistungselektronische Umrichter - Anwendungen bei Antrieben, Netzen und Batteriespeichern

Sie erhalten Informationen aus erster Hand zu:

  • Topologien
  • Energiespeichern und leistungselektronischen
  • Stellern
  • Aktiven und passiven Bauelementen
  • Filtern
  • Dimensionierung, Projektierung
  • Regelungen und Normen

Teilnehmerkreis

Ingenieure, Techniker und Projektierer aus Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Applikation und Vertrieb

Mitarbeiter von

  • Herstellern und Anwendern von Energiespeichern und Umrichtern sowie
  • EVUs und Stadtwerken

nach oben

Fachliche Leitung

Prof. Dr.-Ing. Manfred Bruckmann

Fakultät Elektro- und Informationstechnik, Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg,

lehrt seit 2006 u. a. „Leistungselektronik“ und ist Mitgestalter sowie Studienberater für den Studiengang Regenerative Energien und Energieeffizienz der Hochschule Regensburg.

Von 1991 bis 2006 war er in der Vorfeldentwicklung „Stromrichtertechnik“ und „Leistungshalbleiter“ bei der Siemens AG in Erlangen tätig.

 

Prof. Dr.-Ing. Günter Keller

Fakultät für Elektrotechnik, Medientechnik und Informatik, Technische Hochschule Deggendorf,

arbeitete neun Jahre am Institut für Solare Energieversorgungstechnik in Kassel und promovierte 1997 über Solarwechselrichter.

An der Technischen Hochschule Deggendorf vertritt er die Fächer Elektromagnetische Verträglichkeit, Stromversorgungstechnik, Leistungselektronik und Systemtechnik erneuerbarer Energien.

nach oben

Ihre Referenten

Prof. Dr.-Ing. Martin März

stellvertretender Institutsleiter, Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementtechnologie IISB, Erlangen-Nürnberg

 

Dipl.-Ing. Christian Paulwitz

Leitung EMV-Labor, EPCOS AG, Regensburg

 

u. a.

 

 

nach oben

Das sagen die Teilnehmer

So urteilten Teilnehmer aus dem Bereich Technik:

„Das Seminar ist gut organisiert, das Hotel ist sehr angenehm. Positiv ist ebenso die Abendveranstaltung, insbesondere die Stadtführung.“

Peter Schauer, Gebr. Schmid GmbH & Co., Freudenstadt

„Exzellente Vorbereitung für mein nächstes Projekt, echter Wissensvorsprung, fühle mich umfassend informiert!“

Dipl.-Ing. Stephan Urra, Heidolph Instruments GmbH & Co.KG, Schwabach

nach oben

Zimmerreservierung

HANSA Apart-Hotel®

Telefon +49 941 9929-0
www.hansa-apart-hotel.de

OTTI-Zimmerkontingent mit Sonderkonditionen!

oder

Tourist-Information Regensburg
Telefon    +49 941 507-4412
www.regensburg.de

nach oben

Themenverwandte Veranstaltungen

Seminarangebot zu EMV und Leistungselektronik auf einen Blick:

http://www.otti.de/uploads/media/Elektromagnetische_Vertraeglichkeit_und_Leistungselektronik.pdf

nach oben

Das Ambiente

Regensburg - das mittelalterliche Wunder Deutschlands! 

Lernen Sie das UNESCO Weltkulturerbe kennen und genießen Sie die bayerische Gastlichkeit.

nach oben

OTTI-Veranstaltungen