Nr.: NMP-5244

Praxis-Seminar Norm- und fachgerechte Planung, Bau und Installation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen

Praxis-Seminar Norm- und fachgerechte Planung, Bau und Installation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen

Solar-Know-how bei der Montage, Installation und Inbetriebnahme von Photovoltaikanlagen

  • Grundlagen
  • PV-Generator
  • Montage
  • Wechselrichtertechnik
  • Auslegung
  • Netzanschluss
  • Betriebsführung
  • Wartung
  • Fehlersuche

Dokumente zur Veranstaltung

 Norm-_und_fachgerechte_Planung_Bau_und_Installation_nmp5244.pdf

Fachliche Leitung

Dipl.-Ing. Ralf Haselhuhn

Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V, Vorsitzender des Fachausschusses Photovoltaik, Berlin

Herr Haselhuhn ist als Geschäftsführer und Vorsitzender des DGS-Fachausschuss Photovoltaik tätig. Er ist außerdem Mitarbeiter in verschiedenen Fachgremien und Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

nach oben

Programm

Tag 1 ab 10:00 Uhr - Tag 2 bis 17:00 Uhr

1. Einführung:

Markt und Potenziale international und in Deutschland, wirtschaftliche und ökologische Bewertung

2. Grundlagen:

Meteorologische Grundlagen, solare Strahlung und deren zeitliche Verteilung; regionales Strahlungsklima, optimale Ausrichtung und Neigung

Solarzellen und Modultechnik: Aufbau und Funktion von Solarzellen, Materialien und Technologien, Wirkungsgrade, Kennlinien, physikalische und elektrische Eigenschaften, Einflussfaktoren, Zell- und Modulverschaltung, Ersatzschaltbilder, Bypass- und Strangdioden

3. PV-Generator:

Generatoraufbau; Zusammenhänge und Wirkungsweise einer Photovoltaik-Anlage, Systembeispiele; Verschattung, Vororttermin, Standortaufnahme und Verschaltungs-Analyse

Gesetzliche Rahmenbedingungen und Vorschriften: EEG, Baurechtliche Belange, Statik, Bauregeln und sonstige technische Regeln

4. Bau und Montage:

Bauliche Anbindung, Montagesysteme, Dachmontage, Gebäudeintegration, Elektrische und mechanische Komponenten, Sicherheit, Unfallschutz, Beispiel Anlageninstallation

5. Wechselrichtertechnik:

Grundlagen, Prinzip, Aufbau, Schaltungen, Funktionen, Kenngrößen, Wechselrichterarten, optionale Funktionen, Auswahl

6. Planung und Auslegung:

Anzuwendende Vorschriften und DIN- sowie VDE-Richtlinien,  Anlagengröße und Modulauswahl, Anlagenkonzepte, Installa-tionsort des Wechselrichter, fachgerechte Dimensionierung des PV-Generators mit dem Wechselrichters, Optimierungsstrategien, Ertragsabschätzung und Performance Ratio

Normgerechte Installation, Blitz- und Überspannungsschutz: Installation nach VDE 0100 Teil 712/Berechnungsbeispiele zur Dimensionierung von Komponenten und Leitungen für die DC- und AC-Seite

7. Netzanschluss, Betriebsführung, Wartung und Fehlersuche:

Netzanschluss, Testbetrieb, Inbetriebnahme, Betriebsdatenerfassung und -überwachung

nach oben

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte der Energiewirtschaft, Ingenieure, technische Mitarbeiter von Planungsbüros, technisch versierte Architekten und Bautechniker, Elektroinstallateure

nach oben

Zimmerreservierung

Den kostenlosen Hotelbuchungsservice für alle Veranstaltungsorte finden Sie unter www.hdt-essen.de/hotel.

nach oben

Das Ambiente

Berlin – Die Hauptstadt Deutschlands ist eine Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaft.

nach oben

OTTI-Veranstaltungen