Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen und Angaben zum Datenschutz

Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen für Teilnehmer

Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung Ihre Teilnahmeunterlagen.

Die Teilnahmegebühren sind mit Erhalt der Rechnung ohne Abzug zur Zahlung fällig. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag vor dem Veranstaltungstermin. Veranstaltungseinlass kann nur gewährt werden, wenn die Zahlung bei OTTI eingegangen ist.

Etwaige Änderungen aus dringendem Anlass behält sich OTTI vor.

Bei Stornierung der Anmeldung bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir keine Stornierungsgebühr. Bei Stornierung im Zeitraum von 30 bis 15 Tagen vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 120,00. Bei späteren Absagen (ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn) oder bei Fernbleiben wird die gesamte Teilnahmegebühr berechnet, sofern nicht von Ihnen im Einzelfall der Nachweis einer abweichenden Schadens- oder Aufwandshöhe erbracht wird. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform. Ein Ersatzteilnehmer kann zu jedem Zeitpunkt gestellt werden.

Für Sach- und Vermögensschäden, welche OTTI zu vertreten hat, haftet OTTI - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. 

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Regensburg.

 

Bitte beachten Sie die abweichenden Teilnahme- und Rücktrittbedingungen für Aussteller, Posterreferenten, Referenten und Sponsoren.

Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen für Aussteller und Sponsoren

Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung als Aussteller bei Veranstaltungen von OTTI eine Anmeldebestätigung und Rechnung. Die Ausstellungsgebühr ist, sofern nichts anderes ausdrücklich vereinbart ist, mit Erhalt der Rechnung und ohne Abzug fällig. Vor Zahlung der Ausstellungsgebühr wird eine Teilnahme als Aussteller bei Veranstaltungen von OTTI nicht gewährt.

Für Sach- und Vermögensschäden, welche OTTI zu vertreten hat, haftet OTTI – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Bei Fernbleiben der Veranstaltung wird die gesamte Ausstellungsgebühr berechnet, sofern nicht von Ihnen im Einzelfall der Nachweis einer abweichenden Schadens- oder Aufwandshöhe erbracht wird. Ein Ersatzaussteller kann nur mit ausdrücklicher Genehmigung von OTTI gestellt werden.

 

Stornierungsfristen für Aussteller / Stornogebühr:

Bei Stornierung der Anmeldung bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erheben

wir keine Stornierungsgebühr. Bei späteren Absagen oder bei Fernbleiben wird die gesamte Ausstellergebühr berechnet. Dem Aussteller ist der Nachweis gestattet, dass ein Schaden überhaupt nicht oder wesentlich niedriger als die genannte Stornogebühr entstanden ist.

 

Stornierungen für Sponsoren:

Eine Stornierung ist nicht möglich.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Regensburg.

Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen für Posterreferenten und Referenten

Der Tagungsbeirat wird die eingereichten Kurzfassungen bewerten und aus den akzeptierten Vorschlägen sowie aus zusätzlichen Einladungen ein Programm aus Vorträgen und wissenschaftlichen Postern zusammenstellen.

Alle akzeptierten Beiträge werden in den Tagungsunterlagen gleichberechtigt veröffentlicht.

Der Tagungsbeirat behält sich die Entscheidung vor, einen eingereichten Beitrag als Vortrag oder als Poster zuzulassen oder abzulehnen. Ein Rücktritt ist nicht möglich.

Die Referenten und Posterbetreuer der vom Tagungsbeirat akzeptierten Beiträge (eine Person pro akzeptierten Beitrag) sind automatisch zur Tagung angemeldet. Sie erhalten vom OTTI eine Rechnung über die ermäßigte Teilnahmegebühr.

Der Rabatt von 10% bei gleichzeitiger Anmeldung von drei Personen einer Firma gilt nicht für Postervortragende.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Regensburg.

Besondere Bedingungen für Function Meets Glass

Wenn Sie sich online für "Function Meets Glass" anmelden, gelten die

Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Messe Düsseldorf.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Düsseldorf

Angaben zum Datenschutz

1 Ihr Datenschutz ist unser Anliegen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Denn wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

2 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindungen, Kreditkarteninformationen etc. Sofern Sie OTTI-Leistungen in Anspruch nehmen, werden nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Leistungen benötigen. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung der nachgefragten Leistungen und zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen.

3 Zweckgebundene Verwendung

Entsprechend den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Bei kooperativen Veranstaltungen werden die Daten zusammen mit unseren Veranstaltungspartner zweckgebunden genutzt. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft oder vermietet.  

Wir übermitteln Ihre persönlichen Daten ausschließlich dann an Dritte, wenn eine behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt, die Vertragserfüllung oder der Kreditschutz dies erfordern oder wenn Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt wurde. 

Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet. 

Ihre Daten werden nicht für Werbung oder Marktforschung Dritter genutzt.

4 Nicht personenbezogene Daten, die automatisch erfasst werden 

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten gespeichert: die Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers und des Betriebssystems, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und die IP-Adresse.

Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter zu optimieren und unsere Internetangebote für Sie noch attraktiver gestalten zu können. Diese anonymen Daten lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu. Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre sind also somit geschützt.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" benutzt und IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um einen Bezug der Analysedaten auf eine Person auszuschließen. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das hier verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Wenn Sie der Erfassung Ihrer Besuche in der Piwik-Webstatistik widersprechen möchten, deaktivieren Sie bitte die nachfolgende Checkbox.

5 Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter und an der Datenverarbeitung beteiligte Dritte sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. 

Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

6 Allgemeine Hinweise zu externen Verweisen (Links)

Zu Ihrer Information finden Sie auf unseren Webseiten ggf. Verweise (Links) zu Internetseiten Dritter. OTTI e. V. hat keinen Einfluss auf den Inhalt oder die Gestaltung externer Seiten, die von Dritten betrieben werden. Die Inhalte dieser Datenschutzerklärung gelten dort unter Umständen nicht. Bitte informieren Sie sich deshalb beim jeweiligen Anbieter über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

7 Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

8 Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen.

9 Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie per E-Mail unter 


datenschutz (at) otti.de

 

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Bayerisches Landesamt

für Datenschutzaufsicht

Promenade 27

91511 Ansbach

OTTI-Veranstaltungen